Sie sind hier: Kongress
DeutschEnglishFrancais
1.11.2010 : 12:34 : +0100

Kongress

MORO Nord Kongress "Zukunftsprojekte für Stadt und Land" am 29.04.2009 in der Hansestadt Lübeck

 Am 29. April 2009 sind in den Lübecker Media-Docks Vertreter aus Politik, Unternehmen und Verbänden zusammengekommen, um im Sinne einer Zwischenbilanz  bisherige Erfahrungen der großräumigen Partnerschaft Norddeutschland/Metropolregion Hamburg zu resümieren. Der Kongress bot Gelegenheit auf die Ergebnisse und Erfahrungen in MORO Nord unter dem Motto: "Wo stehen wir und wo wollen wir hin?" zurückzublicken. Im Rahmen der Veranstaltung fanden ausgewählte Leitvorträge und zwei Podiumsdiskussionen statt, welche den Fortschritt und die Perspektiven der 12 Teilprojekte in Bezug auf großräumige Kooperation und überregionale Partnerschaften aufzeigten. Zum Abschluss wurde zu einem Abendempfang im Lübecker Rathaus geladen. 

undefinedMORO Nord Kongress Einladung

undefinedMORO Nord Flyer

 


 Download: undefinedMORO Kongress - Dokumentation 

 

PROGRAMM MORO Nord Kongress

Begrüßung

Prof. Dr. Bernd Rohwer, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck

 

Schleswig-Holstein top im Norden: neue Impulse durch MORO Nord

Lothar Hay, Innenminister des Landes Schleswig-Holstein

Überregionale Partnerschaften im Spannungsfeld von Metropolregionen und ländlichen Räumen

Manfred Sinz, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Gutes Beispiel im Norden: Erfolge der großräumigen Kooperation in der Öresund Region

Gert Gammelgaard, Region Syddanmark

Brückenschlag: Neue Chancen durch die feste Fehmarnbeltquerung

Prof. Dr. Bernd Rohwer, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck

 

Podiumsdiskussionen

Moderation Prof. Dr. Jörg Knieling

Stadt und Land im Verbund: Partnerschaften für mehr Wachstum und Innovation in Norddeutschland

Herr Rolf Christiansen, Landrat Landkreis Ludwigslust

Herr Dr. Friedhelm Budde, Ministerium für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Niedersachsen

Frau Christiane Pfeiffer, Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

Herr Guido Sempell, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Freien und Hansestadt Hamburg

Frau Prof. Dr. Ingrid Breckner, HafenCity Universität Hamburg

Herr Heino von Meyer, Leiter des OECD Centers Berlin

Wirtschaft und Wissenschaft ohne Grenzen: Norddeutsche Clusterkooperationen und Wissenschaftsnetzwerke

Frau Petra Mahnke, Geschäftsführerin Gesellschaft für maritime Technologie e.V.

Frau Doris Roloff, Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein

Herr Dr. Wolfgang Blank, Geschäftsführer der BioCon Valley® GmbH

Herr Dr. Rolf-Barnim Foth, Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

Herr Michael Fröhlich, Hauptgeschäftsführer UV Nord

 

Vortrag

Vernetzungsraum Ost: Norddeutsche Kooperation aus Sicht des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Reinhard Meyer, Chef der Staatskanzlei des Landes Mecklenburg-Vorpommern

 


Abendempfang der Hansestadt Lübeck im Rathaus Lübeck

Begrüßung

Herr Bernd Saxe, Bürgermeister der Hansestadt Lübeck

 

Den Norden stark machen: Die Metropolregion Hamburg als Motor einer großräumigen Partnerschaft

Herr Axel Gedaschko, Senator für Wirtschaft und Arbeit der Freien und Hansestadt Hamburg

 


Ansprechpartner                                                                                                                                 

Andreas Obersteg

andreas.obersteg(at)hcu-hamburg.de

Tel.: (040) 428 274 562

 


Unter folgendem Link finden Sie Fotos des MORO Nord Kongresses am 29. April 2009: 

undefinedFotos